Skip to main content

News Corona-Impfung

MedUni Wien untersucht Wirkung der Corona-Booster-Impfungen

Medizin & Wissenschaft

Eine neue Studie der MedUni Wien sammelt Daten zu Effektivität und Sicherheit der dritten Corona-Impfung.

APA Science, 05.11.2021: Coronaimpfung - Experten klagen über „als Information getarnten Müll“

Medizin & Wissenschaft

ExpertInnen, darunter Teresa Neuwirth von der MedUni Wien, diskutieren über Falschmeldungen zur CoV-Impfung.

Experte Zeitlinger mit Empfehlung zum Booster für alle ab 18 Jahren

Medizin & Wissenschaft

MedUni Wien Experte Markus Zeitlinger empfiehlt bei der Corona-Schutzimpfung „Dritten Stich“ für alle Personen ab 18 Jahren.

Der Standard, 12.10.2021: Schnelle Behandlung ist bei Impfthrombosen das Wichtigste

Medizin & Wissenschaft

Eine österreichische Studie zeigt, wie die sehr seltenen Thrombosen nach einer Impfung behandelt werden können.

Kronen Zeitung, 12.10.2021: Warum Antikörpertests wenig aussagekräftig sind

Medizin & Wissenschaft

MedUni Wien Expertin Monika Redlberger-Fritz klärt über das Antikörper-Schutzkorrelat auf.

ORF.at, 08.10.2021: Experte: Dritter Stich auch ohne Antikörper sinnvoll

Medizin & Wissenschaft

MedUni Wien Experte Herwig Kollaritsch empfiehlt die dritte Impfung, auch wenn bisher kaum oder keine Antikörper gebildet wurden.

ORF.at, 07.10.2021: „Panik bei Impfdurchbrüchen rausnehmen“

Medizin & Wissenschaft

MedUni Wien ExpertInnen klären über das Thema Impfdurchbrüche auf.

Der Standard, 03.10.2021: Neue Studie gibt wichtige Hinweise, welcher Antikörper-Level vor Infektion schützt

Medizin & Wissenschaft

Eine Studie aus Großbritannien bringt neue Erkenntnisse zur Immunität gegen SARS-CoV-2.

Corona-Impfung bei KrebspatientInnen: Die Art der Krebstherapie beeinflusst die Impfantwort

Medizin & Wissenschaft

Eine Studie von MedUni Wien und AKH Wien zeigt, dass die Art der Krebstherapie einen Einfluss auf den Antikörperspiegel hat.

Corona-Impfung: Freie Wahl des Impfstoffs und Gutscheine könnten Ungeimpfte motivieren sich impfen zu lassen

Medizin & Wissenschaft

Eine Studie von MedUni Wien und Donau-Universität Krems erhebt mögliche Impf-Anreize in der DACH-Region.